Episode 14

eine Hebamme

Im Personalraum einer Frauenklinik findet ein fröhliches Gelage statt, an dem sich mehrere junge Ärzte beteiligen. Auch Stephen Dedalus, der seinen Mitbewohner, den Medizinstudenten Buck Mulligan begleitet, befindet sich unter den Zechern. Während im Kreißsaal eine Bekannte von Leopold Bloom seit beinahe zwei Tagen unter ungeheuren Schmerzen in den Wehen liegt, philosophiert die illustre Männerrunde im Nebenraum über Zeugung, Schwangerschaft und Evolution im Allgemeinen. Leopold Bloom, der sich nach dem Befinden der Gebärenden bei einer Hebamme erkundigen will, trifft auf die Gesellschaft, die loszieht, um in einem Pub weiterzutrinken und ein Bordell zu besuchen. Da Bloom bereits dem betrunkenen Stephen Dedalus in die Nachtstadt folgt sprechen wir mit einer Hebamme.